KARON.DE > Kompetenzen > Änderungsmanagement bei KARŌN

Änderungsmanagement bei KARŌN

SAP-Lösungen und weitere: 
PLM 7
Teamcenter-Lösungen und weitere: 
CM
Technische Änderungen sind ein elementarer Bestandteil des Produktentstehungsprozesses und seiner Optimierung. In vielen Fällen tangieren sie sowohl Organisationseinheiten, Geschäftsprozesse als auch unterschiedliche IT-Anwendungen. Dieser Informationsfluss braucht Zeit. Zeit, die den Produktentstehungsprozess verzögert.
Mehr erfahren

Das ist die Stunde eines effizienten Änderungsmanagement. Es sorgt für eine zeitnahe, systematische und nachvollziehbare Änderung an Produkten, Fertigungsprozessen, organisatorischen Abläufen sowie IT-Systemen. Allerdings nur dann, wenn die vorhandenen organisatorischen Strukturen den Anforderungen an einen unternehmensweiten Änderungsdienst standhalten – und wenn die Prozesse die dafür erforderliche Flexibilität besitzen.

Änderungen effizient managen

Die in der Praxis erprobten Lösungen von KARŌN tragen all diesen Faktoren Rechnung. Sie schaffen effiziente organisatorische Strukturen für ein konzernweites Änderungsmanagement. Wir verschlanken Änderungsprozesse, beschleunigen die Durchlaufzeiten und sorgen für eine lückenlose Dokumentation der Änderungshistorie, damit alle Anforderungen der Nachweispflicht erfüllt sind. Somit ist die rückschauende Nachverfolgbarkeit der Änderungen als auch die vorausschauende Planung der Änderungen sichergestellt.

Im Sinne eines integrierten Änderungsmanagement beseitigen wir System- und Medienbrüche, da diese immer einen erhöhten Organisationsaufwand mit sich bringen. Wir definieren Änderungsprozesse auch über Standortgrenzen hinweg, damit Sie mit anderen Werken, Partnern und Kunden im Sinne der Anforderungen eines „Extended Enterprise“ optimal zusammenarbeiten können.

Integrierte Systemlösungen

Im Rahmen unseres Beratungsmodells und in Zusammenarbeit mit Ihren Spezialisten entwickeln wir für Sie punktgenaue Antworten auf Ihre individuelle Unternehmenssituation. Die am besten geeignete Kombination aus Organisations-, Prozess- und IT-Systemlösung – und zwar in der optimalen technischen wie wirtschaftlichen Ausprägung. Grundlage dafür ist die Verknüpfung aller die Produktänderungen beschreibenden Informationen.

Profitieren Sie von unserem Know-how!
Umfangreiches Erfahrungswissen in Verbindung mit tiefgehendem Branchen-Know-how ermöglicht uns den raschen Zugang zu Ihren Prozessen. Ganz gleich, ob Sie bestehende Prozesse und Arbeitsweisen optimieren oder neue Potenziale erschließen möchten.

Ihr Nutzen im Überblick

  • Verringerung von Risiken durch Falscheingaben und redundanter Datenhaltung
  • Keine Mehrfacheingabe von Daten in verschiedenen Systemen
  • Nie wieder unsynchronisierte Informationen
  • Verknüpfung aller änderungsrelevanten Dokumente und Prozessdaten sind mit dem Änderungsfall
  • Verbesserte Nutzung von Ressourcen für das Management eines unternehmensweiten „Engineering Change Process“
  • Rückverfolgbarkeit der Änderungshistorie
  • Verringerung von Aufwänden, Zeit, Kosten, Ausschuss
  • Einbindung von mobilen Geräten

     

Zusätzlich zur systemneutralen Strategie- und Prozessberatung unterstützen wir Sie bei der Implementierung folgender Werkzeuge

  • SAP Produktlebenszyklusmanagement PLM 7
  • SIEMENS Änderungsmanagement CM